Vegetarische Kohlroulade
Feine Wirsing-Wickel aus dem Dampfgarer

Zutaten

Anleitung

Die kulinarische Beziehung zu deftigen Kohlrezepten ist – vorsichtig ausgedrückt – für viele nicht ganz einfach. Aber diese vegetarische Kohlroulade nach französischem Rezept ist anders. Versprochen.

Sattgrün und noch mit einem zarten Biss kommen die Wirsing-Wickel aus dem Dampfgarer. Auch die inneren Werte können sich sehen lassen. Damit ist nicht nur die leckere Füllung aus Reis, buntem Quinoa und Champignons gemeint, sondern vor allem den Vitamingehalt. Wirsing ist nämlich ein toller Lieferant für Vitamin C und Vitamin E – und gesundes Dämpfen die beste Möglichkeit, wertvolle Inhaltsstoffe beim Garen zu erhalten.

Den Reis für die Füllung können Sie übrigens auch wunderbar im Kombi-Gerät zubereiten. Hier gibt es ein paar Tipps zum Reis kochen in der Mikrowelle.

Teilen

Zutaten

Portionen ändern:
150 g Reismischung Reis mit bunten Quinoa, Grünkern, Bulgur gemischt
2 große Champignons
1 Wirsingkohl
1 EL grobkörniger Senf
Salz
Pfeffer

Schritte

1

Für die Füllung zunächst den Reis und z.B. bunten Quinoa gemäß Packungsanleitung zubereiten. Garen Sie 2 kleingeschnittene Wirsingblätter für etwa 10 Minuten mit.

2

Reis/Quinoa abtropfen lassen und mit einem Esslöffel Senf vermengen.
Schneiden Sie die beiden rohen Champignons in kleine Stücke und geben Sie sie unter die Mischung.
Mit Salz und Pfeffer pikant würzen.

3

Im Dampfgarer 4/6 Wirsingblätter für ca. 4 Min. mit der Einstellung Steam 1 vorgaren. Dadurch lassen sich die Kohlblätter später wickeln und brechen nicht.

4

Die Füllung auf den vorgegarten Kohlblätter verteilen. (Dabei immer eine Hälfte des Blattes frei lassen.)
Die Rouladen aufwickeln und mit einem kleinen Zahnstocher fixieren.

5

Legen Sie die Wirsing-Wickel in eine Auflaufform. Anschließend 15 Minuten mit der Einstellung STEAM 1 dämpfen.

6

Inzwischen aus Sahne, Schnittlauch und Senf eine Soße für die vegetarischen Kohlrouladen anrühren.
Die fertig gegarten Röllchen damit beträufeln und servieren.

Guten Appetit!

Genießen

Teilen Sie das Rezept auf Ihrem Social-Media-Account:

Oder kopieren und teilen Sie einfach diese URL

Zutaten

Portionen ändern:
150 g Reismischung Reis mit bunten Quinoa, Grünkern, Bulgur gemischt
2 große Champignons
1 Wirsingkohl
1 EL grobkörniger Senf
Salz
Pfeffer
Back to top