Vegan: Nachos mit Jackfrucht
Tex-Mex Abend mit der ganzen Familie

Zutaten

Anleitung

Wenn Sie sich vegan ernähren, kennen Sie die Vorteile von Jackfrucht bestimmt schon. Wenn nicht, probieren Sie den Fleischersatz doch bei einem Tex-Mex Abend. Es gibt ofenfrische Nachos mit würziger Jackfrucht, schwarzen Bohnen, Avocado und Limette. Davon können auch die Fleischesser in Ihrer Familie nicht die Finger lassen. Versprochen!

Jackfrucht – Frucht statt Fleisch

Jackfrucht, genauer gesagt das Fruchtfleisch unreifer Jackfrüchte, ist in kurzer Zeit zu einer beliebten Fleischalternative geworden. Uns verwundert das nicht. Denn die Konsistenz von Jackfrucht erinnert verblüffend an Hühnchen oder Pulled Pork. Dazu ist Jackfruit geschmacklich ein kleines Chamäleon: Das Fruchtfleisch nimmt nämlich leicht den Geschmack von Marinaden und Gewürzen an. Das Frucht-Fleisch ist darüber hinaus kalorienarm und eine gute Quelle für Proteine, Kalium, Kalzium und Eisen. Eine rundum tolle Bereicherung für den Speiseplan – nicht nur, wenn Sie sich vegetarisch oder vegan ernähren.

Sind Sie auf der Suche nach weiteren leckeren Rezepten ohne Fleisch? Wie wäre es zum Beispiel mit einer Quinoa-Bowl mit Brokkoli oder einem Halloumi-Curry? Probieren Sie es aus. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Schlemmen.

Teilen

Zutaten

Portionen ändern:
30 ml Ketchup
30 ml Essig
15 ml Sojasoße
1 Dose Jackfrucht 410 g
1 Dose schwarze Bohnen 425 g
15 ml Limettensaft
8 Vollkorn-Wraps
10 ml Öl
2 Avocados
90 ml milchfreier Joghurt
75 g veganer Käse

Schritte

1

Zunächst die Jackfrucht gut abtropfen lassen und ggf. zerkleinern. Anschließend mit Ketchup, Essig und Sojasoße in einer Schüssel vermengen. Auf höchster Stufe 10 Minuten in der Mikrowelle garen.

2

Inzwischen in einer weiteren Schüssel die schwarzen Bohnen mit dem Limettensaft mischen.

3

Sobald die Jackfruit gar ist, den Kombi-Ofen auf 180 °C Heißluft vorheizen.

4

Währenddessen die Vollkorn-Wraps in jeweils 8 dreieckige Stücke zu Nachos schneiden. Pinseln Sie danach die Hälfte der Nachos von beiden Seiten mit etwas Öl ein.

5

Die Nachos auf dem Emailleblech des NN-CS89LB verteilen. Anschließend auf mittlerer Einschubposition 10 bis 15 Minuten backen. Wiederholen Sie diesen Schritt mit den übrigen Nachos.

6

In der Zwischenzeit die beiden Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.

7

Sobald die Nachos aufgeknuspert sind, können Sie anrichten. Hierfür zunächst die Nachos auf vier große Teller aufteilen. Darauf jeweils einen Löffel gegarte Jackfrucht und schwarze Bohnen verteilen. Mit Avocadostückchen, Joghurt und Käse toppen, fertig!

Genießen

Teilen Sie das Rezept auf Ihrem Social-Media-Account:

Oder kopieren und teilen Sie einfach diese URL

Zutaten

Portionen ändern:
30 ml Ketchup
30 ml Essig
15 ml Sojasoße
1 Dose Jackfrucht 410 g
1 Dose schwarze Bohnen 425 g
15 ml Limettensaft
8 Vollkorn-Wraps
10 ml Öl
2 Avocados
90 ml milchfreier Joghurt
75 g veganer Käse
Back to top