Frischkäse-Soufflé mit Kirschkompott
Ganz schön aufgeblasen, aber auch himmlisch lecker!

Zutaten

  • Für das Kompott

  • Für das Soufflé

Anleitung

Selbstgemacht? Selbstgemacht. Wetten, dass Sie für dieses Frischkäse-Soufflé ein dickes Lob bekommen? Dieser Nachtisch ist nämlich ein Traum – und gar nicht so kompliziert, wie man immer denkt. Wir bereiten das Dessert nämlich einfach in der Mikrowelle mit Dampfgar-Funktion zu. Dadurch wird es herrlich fluffig und bleibt schön saftig.

Und was tischen Sie vorher auf? Unser Vorschlag: gefüllter Lammbraten mit Zitronen-Couscous.

Teilen

Zutaten

Portionen ändern:
Für das Kompott
200 g Kirschen
200 ml Kirschsaft Glas
2 Kapseln Kardamom
0.5 Vanilleschote
1 Sternanis
0.5 Zimtstange
15 g Zucker
10 g Speisestärke
Für das Soufflé
0.5
2 Eier Größe M
100 g Frischkäse Doppelrahmstufe 60 % Fett
30 g Zucker
12 g Speisestärke
5 g Mehl

Schritte

1

Zubereitung des Kompotts (Schritte 1-7)

Für das Kompott die Kirschen durch ein Sieb gießen. Dabei den Saft auffangen.

2

Dann den Kardamom andrücken.

3

Anschließend die Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit einem Messer herauskratzen.

4

Kirschsaft mit Vanillemark, Sternanis, Zimt, Zucker und Kardamom in einer mikrowellenfesten Schüssel verrühren.

5

Als Nächstes die Stärke unterrühren.

6

Alles ca. 2 ½ Minuten bei 1000 Watt in der Mikrowelle erhitzen.

7

Zum Schluss nur noch die Kirschen zugeben.

8

Zubereitung des Soufflés (Schritte 8-14)

Für die Soufflés zunächst die Zitrone heiß abspülen. Trocken tupfen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

9

Nun die Eier trennen.

10

Zuerst Eiweiß und Zucker mit den Schneebesen eines Handrührgeräts steif schlagen.
Tipp: Achten Sie unbedingt darauf, dass das Gefäß fettfrei ist.

11

Dann Frischkäse, Eigelbe, Stärke, Mehl, Zitronenabrieb und -saft in einer weiteren Schüssel verrühren.

12

Anschließend das Eiweiß vorsichtig unterheben.

13

Masse in Gläser füllen und 18–20 Minuten (Kombifunktion Dampf 3/Umluft) bei 180 °C backen.

14

Das Frischkäse-Soufflé mit Kirschen garnieren und sofort servieren.

Genießen

Teilen Sie das Rezept auf Ihrem Social-Media-Account:

Oder kopieren und teilen Sie einfach diese URL

Zutaten

Portionen ändern:
Für das Kompott
200 g Kirschen
200 ml Kirschsaft Glas
2 Kapseln Kardamom
0.5 Vanilleschote
1 Sternanis
0.5 Zimtstange
15 g Zucker
10 g Speisestärke
Für das Soufflé
0.5
2 Eier Größe M
100 g Frischkäse Doppelrahmstufe 60 % Fett
30 g Zucker
12 g Speisestärke
5 g Mehl
Back to top