Chicken Tacos mit Avocado
Fingerfood für die nächste Fiesta Mexicana

Zutaten

  • Für das Topping

Anleitung

Eine Party ohne unsere Chicken Tacos?! Undenkbar. Denn das Fingerfood ist einfach zu lecker und lässt sich obendrein prima vorbereiten. Ob Sie dabei knusprige Tacos-Schalen oder die in Mexiko bevorzugten soften Tortillas verwenden, ist Geschmackssache. Die oberste Tacos-Regel gilt in jedem Fall: Sie werden immer (!) aus der Hand gegessen. Sorgen Sie also für ausreichend Servietten.

Damit das Pulled Chicken butterzart wird, dämpfen wir saftige Hähnchenkeulen in der Mikrowelle. So zergeht das Fleisch fast auf der Zunge. Außerdem ist schnell für Nachschub gesorgt.

Dazu ein kühles Cerveza und dem mexikanischen Abend steht nichts im Wege. Wer noch fahren muss, freut sich z.B. über fruchtige Erfrischungen aus dem Slow Juicer. Mit frisch gepressten Säften lassen sich natürlich auch besonders köstliche Cocktails mixen.

Teilen

Zutaten

Portionen ändern:
6 Hähnchenschenkel
6 Lorbeerblätter
2 TL Paprikapulver geräuchert
3 EL Grillsoße z.B. BBQ
1 Packung Tacos oder weiche Tortillas
Salz
Pfeffer
Für das Topping
1 rote Zwiebel
2 Maiskolben
1 Avocado
100 g Cheddar
125 g Creme fraiche
1 Knoblauchzehe gerieben
1 Limette
frischer Koriander

Schritte

1

Verteilen Sie die Lorbeerblätter in der Pizza-Pfanne der Mikrowelle und legen Sie dann die Hähnchenschenkel darauf.

2

Mit geräuchertem Paprikapulver bestreuen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Hähnchenschenkel auf der obersten Schiene 20 Minuten lang dämpfen.

4

In der Zwischenzeit die rote Zwiebel in Ringe und die Avocado in Scheiben schneiden.

5

Die Maiskörner von den Kolben abstreifen.

6

Den geriebenen Knoblauch sowie Limettenabrieb und -saft zur Crème fraîche geben.

7

Sobald das Huhn gedämpft ist, ziehen Sie das Hähnchenfleisch mit 2 Gabeln in dünne Streifen.

8

Geben Sie die BBQ-Sauce auf das Pulled Chicken und grillen Sie es anschließend bis es gebräunt ist.

9

Auch die Tacos oder Tortilla-Wraps kurz angrillen.

10

Die Crème-fraîche-Sauce auf die Wraps verteilen und die Zwiebel und den Mais hinzufügen.

11

Darauf das Hähnchen verteilen und mit Käse, Avocado und ein paar Korianderblättern toppen.

12

Guten Appetit!

Genießen

Teilen Sie das Rezept auf Ihrem Social-Media-Account:

Oder kopieren und teilen Sie einfach diese URL

Zutaten

Portionen ändern:
6 Hähnchenschenkel
6 Lorbeerblätter
2 TL Paprikapulver geräuchert
3 EL Grillsoße z.B. BBQ
1 Packung Tacos oder weiche Tortillas
Salz
Pfeffer
Für das Topping
1 rote Zwiebel
2 Maiskolben
1 Avocado
100 g Cheddar
125 g Creme fraiche
1 Knoblauchzehe gerieben
1 Limette
frischer Koriander
Back to top