Saft mit Äpfeln, Karotten und Ingwer
Fruchtig-scharfer Vitaminkick am Morgen.

Zutaten

Anleitung

Mit einem frischgepressten Saft fängt der Tag gut an. Erst recht, wenn er so schnell und einfach gemacht ist wie unser „Good Morning“ mit Ingwer. In unter 1 Minute ist alles vorbereitet – sogar wenn Sie noch nicht ganz wach sind.

Ist unser fruchtig-scharfer Frühstücksdrink erst einmal im Glas, sind die Lebensgeister geweckt. Wundern Sie sich nicht, wenn Ihnen durch die Scharfstoffe des Ingwers kurz richtig warm wird. Die tolle Asia-Knolle fördert u.a. die Durchblutung und kann Schmerzen und Entzündungen lindern. Unser „Good Morning“ versorgt Sie außerdem mit viel Vitamin C, Beta-Carotin und verschiedenen B-Vitaminen.

Tipp: Falls Sie Gerinnungshemmer einnehmen oder schwanger sind, reduzieren Sie den Ingwer oder lassen Sie ihn ganz weg. Ihr Arzt kann Ihnen Auskunft geben, ob die Knolle für Sie infrage kommt.

 

Teilen

Zutaten

Portionen ändern:
3 Karotten
1 Stück Ingwer 25 g oder weniger
3 Äpfel

Schritte

1

Bei den Karotten das obere und untere Ende abschneiden. Von den Äpfeln nur die Stiele entfernen.

2

Danach alle Zutaten in den Entsafter geben.

Genießen

Teilen Sie das Rezept auf Ihrem Social-Media-Account:

Oder kopieren und teilen Sie einfach diese URL

Zutaten

Portionen ändern:
3 Karotten
1 Stück Ingwer 25 g oder weniger
3 Äpfel
Back to top