Red Heat: Saft mit Karotten, Rote Bete und Apfel
Fit durch den Winter!

Zutaten

Anleitung

Auch im Winter gibt es reichlich Zutaten für frisch gepresste Säfte. Rote Bete, Sellerie, Äpfel und Karotten zum Beispiel. Unser Saft „Red Heat“ ist eine tolle Mischung daraus. Reich an Vitaminen und Vitalstoffen macht er fit für den Winter.

Das feurige Rot bringt die Rote Bete ins Glas – ebenso wie reichlich blutbildendes Eisen. Es ist für den Sauerstofftransport im Blut wichtig und stärkt die Abwehrkräfte. Dazu passt Staudensellerie perfekt. Sein Chlorophyll unterstützt nämlich die Eisenaufnahme. Sellerie wirkt außerdem entzündungshemmend und hilft, wenn Ihnen das nasskalte Wetter in den Knochen sitzt. Karotten und Apfel kurbeln obendrein das Immunsystem an und steuern etwas Süße bei.

Teilen

Zutaten

Portionen ändern:
3 Karotten
2 Stangen Sellerie
1 Knolle Rote Bete
1 Apfel
15 g Schnittlauch
1 Scheibe Ingwer

Schritte

1

Die Zutaten gründlich waschen.

2

Danach nur die Rote Bete schälen. Vom Apfel den Stiel entfernen und die Enden der Karotten abschneiden.

3

Alles zusammen in den Entsafter geben.

Genießen

Teilen Sie das Rezept auf Ihrem Social-Media-Account:

Oder kopieren und teilen Sie einfach diese URL

Zutaten

Portionen ändern:
3 Karotten
2 Stangen Sellerie
1 Knolle Rote Bete
1 Apfel
15 g Schnittlauch
1 Scheibe Ingwer
Back to top