Porridge mit Sommerbeeren
Gesundes Powerfrühstück einfach selbermachen

Zutaten

Anleitung

Porridge gehört definitiv zu unserem Lieblingsfrühstück. Erst recht, wenn der warme Haferbrei noch von einem warmen Beeren-Mix getoppt wird. Mmh, lecker! Da löffeln wir uns erst mit Wonne durch die Müslischüssel und starten anschließend mit einem wohligen Bauchgefühl (und einer guten Portion Magnesium, Eisen und Proteinen) in den Tag.

Wie sieht es beim Porridge eigentlich mit den Kalorien aus? Auch wenn Sie die Haferflocken mit Milch und etwas Agavendicksaft zubereiten, sind es nicht mehr als 300 Kalorien pro Portion. Dafür bleiben Sie lange satt und kommen ohne ungesunde Naschereien durch den Vormittag.

Probieren Sie unser Porridge Lieblingsrezept doch auch einmal aus. Selbst wenn Sie morgens nur halbwach sind oder wenig Zeit haben, ist die Zubereitung in der Mikrowelle ein Klacks.

Und was gibt es morgen? Wie wäre es mit einer krossen selbstgemachten Pizza, oder einem leckeren Hähnchenfilet mit Zitrone und Thymian? Probieren Sie es aus. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Schlemmen.

Teilen

Zutaten

Portionen ändern:
5 ml Vanilleextrakt
10 ml Agavendicksaft
300 ml Milch
150 g Haferflocken
50 g Erdbeeren
50 g Himbeeren
50 g Heidelbeeren
50 g Brombeeren
2 Zweige Minze

Schritte

1

Vanilleextrakt und Agavendicksaft in die Milch einrühren.

2

Als nächstes die Haferflocken auf zwei Schüsseln aufteilen. Jeweils die Hälfte der Milchmischung hinzufügen.

3

Dann jede Schüssel einzeln 1 Minute lang bei 1000 Watt kochen.

4

Herausnehmen, umrühren und dann eine weitere Minute lang kochen.

5

Inzwischen die Erdbeeren putzen und vierteln. Die übrigen Beeren nur gut abspülen.

6

Anschließend die Hälfte aller Beeren in eine Schüssel geben und 1 Minute lang bei 1000 Watt garen. Am Ende kurz umrühren.

7

Mischen Sie dann die gekochten mit den rohen Früchten.

8

Minze waschen und trockentupfen.

9

Die warmen Beeren auf den Porridge geben und mit Minze garnieren.

10

Lassen Sie sich den Porridge noch warm schmecken.

Genießen

Teilen Sie das Rezept auf Ihrem Social-Media-Account:

Oder kopieren und teilen Sie einfach diese URL

Zutaten

Portionen ändern:
5 ml Vanilleextrakt
10 ml Agavendicksaft
300 ml Milch
150 g Haferflocken
50 g Erdbeeren
50 g Himbeeren
50 g Heidelbeeren
50 g Brombeeren
2 Zweige Minze
Back to top