Dim Sum mit Rind und Garnelen
Chinesische Teigtaschen, die das Herz berühren

Zutaten

Anleitung

Was dem Spanier die Tapas, sind dem Chinesen seine Dim Sum. In den Teehäusern werden die kleinen Köstlichkeiten – gedämpft, gebraten oder frittiert – mit Vorliebe zum Tee gesnackt. Wir haben uns für das Dämpfen entschieden. Denn das ist fettarm und bringt zudem den natürlichen Geschmack schön zur Geltung. Nach dem ersten Bissen werden Sie verstehen, warum Dim Sum so viel bedeutet wie „die das Herz berühren“. Lecker!

Teilen

Zutaten

Portionen ändern:
16 Wan Tan Blätter TK
250 g Rinderhack
60 g Garnelen roh und geschält
25 g Wasserkastanien
1 Knoblauchzehe
1 EL Fischsauce
1 EL Sojasoße
1 EL Sesamöl
16 Stängel Schnittlauch zum Zusammenbinden

Schritte

1

Die tiefgefrorenen Wan Tan Blätter (gibt‘s im Asialaden) unter einem feuchten Tuch auftauen lassen.

2

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben.

3

Dann die Garnelen und Wasserkastanien kleinhacken und hinzufügen.

4

Nun den geschälten Knoblauch fein hacken und ebenfalls in die Schüssel geben.

5

Anschließend die Masse gut durchkneten. Mit Fischsauce, Sojasauce, Sesamöl, Zucker und Pfeffer würzen.

6

Jeweils 1 EL der Masse mittig auf die Wan Tan Blätter setzen. Befeuchten Sie dann die Teigränder mit einem Backpinsel. Anschließend die Teigecken so aufnehmen, dass ein Beutel entsteht. Etwas drehen und den Teig fest zusammendrücken.

7

Mit je 1 Stängel Schnittlauch die Bündel zusammenbinden.

8

Den Dampfeinsatz mit 200 ml Wasser füllen und den Siebeinsatz in die Pfanne stellen.

9

Anschließend die kleinen Päckchen auf das Sieb stellen. Deckel aufsetzen und in die Mikrowelle stellen.

10

Garen Sie die Dim Sum mit der Steam-Funktion – Programm 6 – 320 g.

Genießen

Teilen Sie das Rezept auf Ihrem Social-Media-Account:

Oder kopieren und teilen Sie einfach diese URL

Zutaten

Portionen ändern:
16 Wan Tan Blätter TK
250 g Rinderhack
60 g Garnelen roh und geschält
25 g Wasserkastanien
1 Knoblauchzehe
1 EL Fischsauce
1 EL Sojasoße
1 EL Sesamöl
16 Stängel Schnittlauch zum Zusammenbinden
Back to top