Gemüsesaft „Dark Magic“
Halloween Getränketipp aus dem Slow Juicer

Zutaten

Anleitung

Mutige vor! Mit seiner tiefroten Farbe sieht unser Gemüsesaft „Dark Magic“ ganz schön unheimlich aus. Wir finden: Das steckt eine tolle Getränkeidee zu Halloween drin! In kleinen Reagenzgläsern wirkt das blutrote Veggie-Elixier besonders gut. Aber auch ausgediente Vanilleschoten-Röhrchen eignen sich. Einfach in ein große Schüssel mit Crushed Ice stecken, fertig ist die Grusel-Bar! Oder servieren Sie den Gemüsesaft – wie auf unserem Bild – „on the rocks“ im Glas.

Unser „Dark Magic“ ist nicht nur ein toller Getränketipp für Halloween. Überhaupt lohnt es sich, den Gemüsesaft in der dunklen Jahreszeit häufiger zu trinken. Denn mit einer Extraportion Vitamin C und Antioxidantien stärkt er das Immunsystem. Genau, was Sie für starke Abwehrkräfte brauchen.

Und was ist drin? Rote Bete für die Farbe, verschiedene B-Vitamine, Eisen und Zink und mehr. Der heimliche Star unseres Gemüsesaftes ist aber Grünkohl. Er zählt zu den Vitamin-C reichsten Lebensmitteln überhaupt. Pro 100 Gramm enthält er bis zu dreimal so viel Vitamin C wie eine Zitrone. Hätten Sie es gewusst? Trotzdem hat auch die Zitrusfrucht ihren festen Platz in unserem Saftrezept: Ihre Säure sorgt für den gewissen Frischekick.

Prost und kommen Sie gut durch den Winter!

Lust auf mehr Halloween-Ideen?

Zum Gruselfest passen unter anderem auch diese Rezeptideen: KürbisbrotPumpkin Spice Latteglutenfreie Halloween Cookies und natürlich unsere Spooky Eyeball Pasta.

Teilen

Zutaten

2 Blätter violetter Grünkohl
0.5 Rote Bete roh
2 Stangen Sellerie
0.5 Zitrone mit Schale
1 Stück Ingwer geschält, etwa 2 cm lang
1 Apfel

Schritte

1

Das wird ein Kinderspiel! Einfach alle Zutaten soweit zerkleinern, dass sie in den Einfülltrichter des Slow Juicers passen.

2

Anschließend entsaften, umrühren und fertig!

Genießen

Teilen Sie das Rezept auf Ihrem Social-Media-Account:

Oder kopieren und teilen Sie einfach diese URL

Zutaten

2 Blätter violetter Grünkohl
0.5 Rote Bete roh
2 Stangen Sellerie
0.5 Zitrone mit Schale
1 Stück Ingwer geschält, etwa 2 cm lang
1 Apfel
Back to top